am Strand
am Strand, Blick auf die Bar
der Strand
der Strand

Mauritius

Der Strand

Der Strand ist ca. 100 m lang aber recht schmal. Der Sand ist stark mit Korallenresten durchsetzt. Liegen sind ausreichend vorhanden, Auflagen und Schirme könnten es mehr sein. Da es sich um einen Public Beach handelt, muß man auch immer mit einheimischen Badegästen rechnen, hauptsächlich haben Kinder im Wasser getollt, was natürlich nicht immer ganz leise abging.

Da wir am Weststrand sind und der Strand sehr schmal ist, ist nachmittags nur an sehr wenigen Strandabschnitten noch Schatten vorhanden.

Der Wasserzugang selbst beschränkt sich auf eine kleine Lagune, wo man bei Ebbe kaum noch Sand beim Einstieg hat. Es kommen gleich Felsen bzw.Korallen. Bei Flut hat man einen kleinen Sandstreifen im Wasser.

Da das Wasser über den Felsen/Korallen gerade bei Ebbe sehr flach ist, eignet sich dieser Strand nicht zum Schwimmen, aber Schnorcheln ist natürlich möglich.

Der wassernahe Teil des Strandes wird zwar täglich geharkt, dem Teil, wo die Liegen und Schirme stehen, wird aber kaum Beachtung geschenkt, dementsprechend ist er auch leicht verschmutzt.

Wem dieser Strand nicht genügt, der kann aber mit dem kostenlosen Shuttle zum Public Beach von Troux aux Biche fahren. Der Bus fährt montags bis freitags um 9.30 Uhr hin und holt die Gäste um 15.30 Uhr wieder ab.

Dieser Strand ist schön feinsandig, Da es flach ins Wasser geht, ist er auch für Kinder geignet. Schatten spenden die Bäume. Zum Schnorcheln gibte es hier aber kaum Möglichkeiten.

Da will ich auch hin, laß mich buchen!

Mauritius
Startseite
Das
Hotel
Die
Zimmer
Der
Strand
Alles
inklusive
Das
Hausriff

Letzte Aktualisierung am 19.10.2006, Wolfgang Kölbel 2005

am Strand
der Strand neben unserem Hotel
Wetterscheide
am Strand